Molenaar Architekten | Gräfelfing Lochham Jahnplatz
164
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-164,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Gräfelfing Lochham Jahnplatz

Ideenwettbewerb 4. Preis

Durch die Umgestaltung soll der Platz zusammen mit der Aubingerstraße zu einem hochwertigen öffentlichen Raum aufgewertet werden, der den Bedürfnissen und Anforderungen seiner Nutzer gerecht wird. Die Platzfläche und die Aubingerstraße werden als verkehrsberuhigter Geschäftsbereich (Tempo 20-km/h) im Sinne eines ‚shared space‘ definiert. So entsteht ein Ort der Bewegung und Begegnung für Fußgänger, Radler, ÖPNV-Benutzer und Kunden, der zum Aufenthalt und zur Kommunikation einlädt.

 

Auftraggeber: Gemeinde Gräfelfing

Größe: 3 ha

Zeitraum: in Planung

Verkehrs –  und Tiefbauplanung: Ingenieurbüro Haas, Gräfelfing

 

Category

Städtebau, Urbane Räume