Molenaar Architekten | 3. Preis BAHNHOFSUMFELD PLANEGG / KRAILLING
21627
post-template-default,single,single-post,postid-21627,single-format-gallery,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

3. Preis BAHNHOFSUMFELD PLANEGG / KRAILLING

 

Kooperativer Ideenwettbewerb für das Bahnhofsumfeld Planegg und Krailling

Der Bahnhofvorbereich in Planegg wird durch bauliche Ergänzungen zum urbanen Entreé mit komplexen Verkehrs-, Einzelhandels-und Aufenthaltsfunktionen. Es  entsteht entlang der Bahn ein unverwechselbarer Bereich mit hohem Wiedererkennungswert für Reisende und Bürger der Würmtalgemeinden.

ZUM PROJEKT